SAP Beratung, Qualitätsmanagement und Softwarevalidierung

SAP Solution Manager 7.2

Test Management / Test Suite

Reduzieren Sie Ihre Testaufwände mit dem SAP Solution Manager um ein Vielfaches

Fehler vor der produktiven Nutzung eines IT-Systems zu erkennen und zu beheben, ist das Ziel des Testens, insbesondere auch bei stark konfigurierbaren IT-Anwendungen wie SAP-Systemen (z. B. SAP S/4HANA). Zudem stellt das Test Management eine wichtige Phase der Validierung und des Change Managements dar. Vor dem Hintergrund sich stetig und immer schneller verändernder Systemumgebungen nimmt der Aufwand für das Testen unabdingbar zu. SAP Solution Manager 7.2 enthält eine völlig überarbeitete Test Suite, mit der das gesamte Testmanagement im SAP Solution Manager 7.2 elektronisch verwaltet werden kann.

Testmanagement
Mit der Test Suite können Testmanager im SAP Solution Manager 7.2 Testpläne erstellen und die Tests den einzelnen Testern zuweisen. Tester erhalten über die Test Suite jederzeit einen Überblick über offene Testaktivitäten und können Tests über die Tester Worklist direkt ausführen und dokumentieren. Dabei unterstützt SAP Solution Manager 7.2 neben dem manuellen Testen auch automatisierte Tests. Als Input dienen dabei Testdokumente, die in der Solution Documentation angelegt wurden. Während des Tests auftretende Fehler können über das integrierte Incident Management gemeldet und behoben werden. Eine Analytical App basierend auf SAP Fiori Technologie gibt Ihnen jederzeit einen aktuellen Überblick über den Stand der Testaktivitäten.

Vorteile des SAP Solution Manager – Test Management / Test Suite

  • Die Test Suite ist das zentrale Tool in SAP Solution Manager 7.2, um alle Testaktivitäten im Rahmen von manuellen Tests oder automatisierten Tests zu verwalten.
  • Test Manager können Testpläne erstellen, verwalten, elektronisch freigeben und auswerten.
  • Tester können über die Tester Worklist auf die Ihnen zugeteilten Tests zugreifen und diese Tests sofort ausführen.
  • Tests für systemübergreifende Geschäftsprozesse können zentral verwaltet und durchgeführt werden. Die Testfallerstellung kann zudem überwacht werden.
  • Sie haben jederzeit einen Überblick über den Testfortschritt und können die Nachbearbeitung überwachen.

 

Weitere Informationen zu den DHC Beratungsleistungen

DHC Starter Package for SAP Solution Manager – Test ManagementMit unserem DHC Starter Package for SAP Solution Manager Test Management können Sie das Testmanagement zum Festpreis einführen und jederzeit nochmal erweitern.

Inhalte des DHC Starter Package for SAP Solution Manager – Test Management

  • Basis-Konfiguration des Szenarios „Test Management“
  • Einrichten der Reporting und KPI Funktionalität
  • Aufsetzen einer geeigneten Berechtigungsstruktur
  • Eine Schulung der Key User (eine Schulung pro Rolle)
  • Vorgefertigte User Requirement Specification und Functional Specification im DHC Format sowie geeignete Testfälle (Funktionstests)

Eine vollständige Übersicht über die DHC Starter Packages finden Sie hier.

 

Weitere Informationen zu den DHC Beratungsleistungen

SAP und andere im Text erwähnte SAP-Produkte und -Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern weltweit.
Header: ® ismagilov – Bigstockphoto.com
02. Mrz

QM Innovationen im SAP S/4HANA Releasestand 1709

Kostenfreies Webinar über die Neuerungen im SAP QM-Modul des aktuellen SAP S/4HANA Release 1709.

mehr ...
09. Mrz

SAP Transformation Navigator für SAP S/4HANA

Dieses kostenlose Webinar zeigt, wie Sie den SAP Transformation Navigator im Rahmen Ihrer IT Roadmap Erstellung einsetzen und welche Informationen Sie aus dem Analysebericht gewinnen können.

mehr ...
16. Mrz

APQP, FMEA und PLP mit SAP QM

Kostenloses Webinar zu den verschiedenen SAP Werkzeugen zur Abbildung von APQP und Darstellung von SAP PPM, FMEA, Kontrollplan, Prüfplan und Qualitätsmeldung

mehr ...
23. Mrz

Data Governance

Dieses kostenfreie Webinar zeigt, wie ein Data Governance-System im Idealfall aussieht und wie es zu etablieren ist.

mehr ...
27. Mrz

Unique Device Identification (UDI) mit SAP gemäß FDA und EUDAMED

Kostenfreies Webinar über die Best Practices der DHC zur Umsetzung der UDI-Anforderungen mit SAP ERP gemäß FDA und EUDAMED

mehr ...
06. Apr

Was kann SAP QM und was kann es nicht?

Kostenfreies Webinar über die DHC-Methode zur Evaluierung von SAP QM, die eine effiziente Vorgehensweise sicher stellt.

mehr ...