SAP Beratung, Qualitätsmanagement und Softwarevalidierung

SAP Technology

SAP Technology

Unternehmen sind heute verschiedenen Anforderungen ausgesetzt. Sie brauchen zum einen stabile und sichere Prozesse innerhalb ihres digitalen Kerns – also ihres ERP-Systems. Zum anderen müssen sie aber auch schnell geänderte oder neue Geschäftsanforderungen umsetzen bzw. auf veränderte organisatorische und technologische Rahmenbedingungen kurzfristig reagieren können.

Häufig lassen sich zusätzliche Anforderungen nicht mit der SAP Standardfunktionalität abdecken, sondern müssen über kundenindividuelle Entwicklungen realisiert werden. Die Auswahl der richtigen Entwicklungstechnologie ist dabei von essentieller Bedeutung, um zum einen die Stabilität der Kernprozesse zu gewährleisten und zum anderen Entwicklungen kosteneffizient und wartbar zu realisieren.

Warum Sie sich für die DHC entscheiden sollten:

Die DHC ist Ihr innovativer Partner zur Implementierung von SAP Anwendungen. Unsere Stärken sind ausgeprägte Kenntnisse der Prozesse, der SAP Funktionalität und der möglichen Entwicklungstechnologien. Für uns steht dabei immer eine ganzheitliche Lösung im Vordergrund.

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Anforderungen Ihres Unternehmens und ordnen diese in den Gesamtkontext ein. Im nächsten Schritt entwerfen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologien geeignete Lösungen und setzen diese um. Durch die praktische Erfahrung mit modernen Methoden, wie Design Thinking und agiler Entwicklung (z.B. SCRUM), liefern wir benutzergerechte technische Lösungen.

Gerade für die stark regulierten Branchen, wie Life Sciences und Medizintechnik, erfüllen wir zahlreiche regulatorische Anforderungen und kennen uns in diesem Feld bestens aus. Weiterhin bieten wir durch unsere DHC Add-Ons spezielle technische Lösungen für Anforderungen, die nicht mit dem SAP Standard abgedeckt werden können, an.

 

Weitere Informationen zu den DHC Beratungsleistungen

  • Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Entwicklungstechnologie
  • Durchgehende Unterstützung des Entwicklungsprozesses – von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme zur Erweiterungen von SAP Lösungen wie auch bei der Umsetzung und Entwicklung von eigenen Apps
  • Optimierung der Benutzerführung durch moderne, webbasierte Oberflächen basierend auf SAP Fiori UX
  • Zentralisieren von Schnittstellen und Datenflüssen mit SAP Process Integration/ Process Orchestration (SAP PI/PO) Entwicklungen
  • Automatisierung von Geschäftsabläufen mit SAP Business Workflows und SAP Business Rules Framework+ (SAP BRF+)
  • Umsetzung Ihrer Berechtigungskonzepte durch die Entwicklung und Anpassung von Rollen
  • Kundenindividuelle Anpassungen und Erweiterungen des SAP Standards mit ABAP und JAVA (z. B. Forms, Reports, etc.)
  • Umsetzung von Datenmigrationskonzepten z. B. mit der SAP LSMW (SAP Legacy System Migration Workbench)
  • Migration Ihrer Datenbank auf SAP HANA zur Vorbereitung der Umstellung Ihres ERP Systems auf SAP S/4HANA, sowie Überprüfung und Optimierung Ihrer kundenindividuellen Entwicklungen für die HANA Datenbank
  • Innovative und schnell umsetzbare Lösungen mit SAP HANA Cloud Platform (SAP HCP) durch die bereits vorhandenen Services, wie Internet of Things oder Document Services

 

Weitere Informationen zu den DHC Beratungsleistungen

 

 

SAP und andere im Text erwähnte SAP-Produkte und -Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern weltweit.
Header: ® vallepu – Bigstockphoto.com
02. Mrz

QM Innovationen im SAP S/4HANA Releasestand 1709

Kostenfreies Webinar über die Neuerungen im SAP QM-Modul des aktuellen SAP S/4HANA Release 1709.

mehr ...
09. Mrz

SAP Transformation Navigator für SAP S/4HANA

Dieses kostenlose Webinar zeigt, wie Sie den SAP Transformation Navigator im Rahmen Ihrer IT Roadmap Erstellung einsetzen und welche Informationen Sie aus dem Analysebericht gewinnen können.

mehr ...
16. Mrz

APQP, FMEA und PLP mit SAP QM

Kostenloses Webinar zu den verschiedenen SAP Werkzeugen zur Abbildung von APQP und Darstellung von SAP PPM, FMEA, Kontrollplan, Prüfplan und Qualitätsmeldung

mehr ...
23. Mrz

Data Governance

Dieses kostenfreie Webinar zeigt, wie ein Data Governance-System im Idealfall aussieht und wie es zu etablieren ist.

mehr ...
27. Mrz

Unique Device Identification (UDI) mit SAP gemäß FDA und EUDAMED

Kostenfreies Webinar über die Best Practices der DHC zur Umsetzung der UDI-Anforderungen mit SAP ERP gemäß FDA und EUDAMED

mehr ...
06. Apr

Was kann SAP QM und was kann es nicht?

Kostenfreies Webinar über die DHC-Methode zur Evaluierung von SAP QM, die eine effiziente Vorgehensweise sicher stellt.

mehr ...